13.12.2010

Schon jetzt mehr als 30.000 Besucher
Seiten des Heimat- und Verkehrsverein
Düdinghausen.e.V. sind nachgefragt wie nie zuvor
Wie wichtig in unserer heutigen Zeit das Internet für unser Leben ist, wird nicht nur dadurch deutlich, dass Anbieter wie Google heute gefragter denn je sind. Im Netz findet man heute einfach so gut wie alles. Von Kochrezepten, über Hotelbewertungsportale, bis hin zu den großen Verkaufsplattformen, über die schon der ein oder andere reich geworden ist. So ist es nicht verwunderlich, das der moderne Mensch von heute sich auch über den geplanten Urlaubsort im Internet vorab informiert.
Dieser Trend zeichnete sich schon in den letzten Jahren sehr stark ab. So lagen die Besucherzahlen von duedinghausen-hsk.de in den vergangenen Jahren schon auf einem, für ein kleines Dorf, sehr hohen Niveau (2007: 21.858, 2008: 23.416 und 2009: 23.371).
Darauf haben die Verantwortlichen Mitte dieses Jahres mit einem komplett neuen und umfangreichen Internetauftritt reagiert. Genau zur richtigen Zeit, wie sich jetzt herausstellte.
Schon am 11. Dezember zählte die Homepage unseres Dorfes 30.000 Besucher und erziehlt somit eine Bestmarke, von der so mancher überrascht sein dürfte.
Dabei ist unser Dorf nicht nur Regional gefragt. Kommen rund 55 Prozent der User über google.de, so finden auch über 10 Prozent ihren Weg über google.nl auf unsere Seite.
Das Internet wird so, nicht zuletzt auch für die Beherbergungsbetriebe des Dorfes, eine immer ernster zu nehmende Informationsplattform. Gerade zu Zeiten der großen Veranstaltungen, wie Karneval, Country-Abend, Schützenfest oder auch dem Holz- und Drechslermark werden Spitzenwerte erziehlt. Dies sollte allen Bürgerinnen und Bürgern unseres Dorfes ein Ansporn sein, unsere Feste zu pflegen und auszubauen.
Wir alle können also stolz auf unser Dorf sein.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite